Träume

Träume – Episode 1

Der Traum als Resident-DJ

Ich wäre gerne ein unrasierter Fettsack, der auf Ibiza als ein Resident-DJ seinen Lebensunterhalt verdient. Da würde ich ausschließlich nur mit Vinyl – nicht digital und nicht Spotify – auflegen und während alle Anderen sich schick anziehten, würde ich einfach nur ein x-beliebiges T-Shirt tragen: Manchmal mit Ren & Stimpy Motiv, manchmal aber auch nicht. Ich würde eine Baseballcap mit FBI-Aufschrift tragen – nicht diese Großen, so wie es diese verzogenen Hurensöhne mit Glitzer-Ohringen tragen, sondern wie diese Rentner mit schlechtem Modegeschmack.