Chemie, Uncategorized, Wissenschaft
Schreibe einen Kommentar

620 Jahre altes Baby gefunden!

Ein Baby, ein stinknormales mit Windel und Rassel – nichts, das auffällig sein sollte. Dennoch waren Dr rer. nat. Bautner und Prof. Kranzer argwöhnisch. Sie brachten das Baby sofort in ihrem Analytik-Labor, nachdem sie dieses von der Mutter entrissen und stellten mit schrecken fest, nachdem sie ein Entropiemeter (eine Art Thermometer für die Entropie) auf das Baby anwendeten und nach langem Reagenzglas hin und her Gießen einer fluoreszierender Substanz, dass das Baby zweifellos 620 Jahre alt sein muss.

 

Bild von qubodupQuelle